14.4.07

Auf dem Weg nach Hause





Seit fast sieben Jahren fahre ich abends nach der Arbeit - wie meine Mutter als junge Frau das gemacht hat, und wie meine Großmutter vor und nach ihr - mit dem Zug nach Hause; manchmal mit einem Getränk in der Hand, meistens mit irgendeinem kleinen Strickzeug -- diesmal meiner zweiten Socke: der ersten meines ersten Paares (habe im Urlaub eine gestrickt - mochte sie nicht - ribbelte sie auf!).

Keine Kommentare: